// Aktuelles

Save the date: 7. Tannheimer Fachsymposium

Am 24. und 25. März 2023 findet in der Neuen Tonhalle in VS-Villingen das 7. Tannheimer Fachsymposium statt. Unter anderen mit Theologe Dr. h. c. Nikolaus Schneider, ehem. Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland, und seiner Ehefrau Anne Schneider.

Eine Veranstaltung für psychosoziale Mitarbeiter*innen, Ärzte*innen der Akut- und Rehakliniken, Vertreter*innen der Krankenkassen und Rentenversicherungsträger, Förderkreise und Selbsthiflegruppen sowie auch für Betroffene und Interessierte.

 

Ganganalyse Grund- und Aufbaukurs mit Kirsten Götz-Neumann

2023 findet bei in der Nachsorgeklinik ein Kurs zur Ganganalyse statt – von und mit Kirsten Götz-Neumann, eine „Koryphäe“ in Sachen Ganganalyse. Wir freuen uns sehr, dass Frau Götz-Neumann uns besucht und laden auch außenstehende Physiotherapeut*innen, Ärtz*innen und Sportwissenschaftler*innen ein, an der Schulung teilzunehmen.

Mehr erfahren

Spendenaktion

Taxi Pit spendet einen Euro pro Fahrt nach Tannheim

Das Taxiunternehmen „Taxi Pit“ aus Villingen-Schwenningen startet in diesem Winter eine Spendenaktion zugunsten der Nachsorgeklinik. Von Mitte November bis Mitte Januar spendet das Unternehmen einen Euro pro Fahrt nach Tannheim. Taxi Pit steht mit acht Fahrzeugen täglich 24 Stunden für alle Fahrten bereit.

Mehr erfahren

 

Jubiläum

25 Jahre Nachsorgeklinik Tannheim

Eine deutschlandweit bekannte Einrichtung der Familienorientierten Nachsorge und „Insel im Meer der Sorgen“ hat allen Grund, stolz zu sein: Patienten, Wegbereiter, Sponsoren, Freunde und Mitarbeiter feierten vergangenen Samstag in der Neuen Tonhalle in Villingen-Schwenningen das 25-jährige Bestehen der Nachsorgeklinik Tannheim. Initiator und Geschäftsführer Roland Wehrle erhielt am Ende seines Rückblicks auf das Werden von Tannheim für sein Lebenswerk vielfachen, herzlichen Beifall.­ Der an Mukoviszidose leidende und lungentransplantierte Patient „Rossi“ Fuca sowie die Familie Rappmann mit der herztransplantierten Tochter Lynn schilderten stellvertretend für alle Patienten, welch großartige Stütze die Mitarbeiter von Tannheim für sie sind. Ihnen dankte Landrat Sven Hinterseh für eine herausragend gute Arbeit. Tannheim-Geschäftsführer Thomas Müller, der die Klinik zusammen mit Roland Wehrle leitet, verwies auf mittlerweile über 20.000 behandelte Primär- und mehr als 30.000 Sekundärpatienten.

Mehr erfahren

zur Bildgalerie

NACHRUF

zum Tode Seiner Königlichen Hoheit Carl Herzog von Württemberg

Im 85. Lebensjahr ist am 7. Juni 2022 Carl Herzog von Württemberg verstorben. Wir trauern mit seiner Familie um eine große Persönlichkeit, die nicht nur unser Land, sondern auch unsere Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH entscheidend geprägt und begleitet hat. In seinem über 30-jährigen Engagement für krebskranke und andere schwer chronisch kranke Kinder verdanken wir ihm nicht nur die Gründung unserer Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge, sondern vor allem auch, dass dieses besondere Behandlungskonzept der Familienorientierte Rehabilitation auf andere schwer chronisch kranke Kinder übertragen wurde.

Mehr erfahren

Carl Herzog von Württemberg (1936 – 2022)

SUEDKURIER WEIHNACHTSAKTION 2021

Wir sagen DANKE

…danke für die unglaubliche Spendenbereitschaft, die wir auch in diesem Jahr wieder erfahren durften!

Während der alljährlichen Weihnachtsaktion kamen phänomenale 613.548,00 Euro unserer Nachsorgeklinik Tannheim zugute. Für das Engagement der Leserinnen und Leser, als auch des Medienhauses Südkurier sind wir überaus dankbar. Für uns ist es immer wieder ein schönes Zeichen, dass wir mittlerweile viele Spender aus der Weihnachtsaktion gewonnen haben, welche sich immer wieder für unsere kleinen und großen Patienten einsetzen. Die Weihnachtsspende 2021 werden wir für den Bau eines neuen Kinderhauses verwenden. Wir möchten somit den steigenden Hygiene- und Betreuungsanforderungen Rechnung tragen.

Ein HERZLICHES DANKESCHÖN an jeden Einzelnen, der mit seiner Unterstützung unseren Patienten Lichtblicke schenkt!

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG

IBAN: DE53 6649 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61OG1