Panorama Tannheim

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen

// Unsere Klinik

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen – Kinderweihnacht erbringt Spenden in Höhe von 210.000 DM

» Das Engagement ist seit Jahren vorbildlich und eine Ehrentafel in der Nachsorgeklinik Tannheim erinnert bleibend daran: Die Bad Dürrheimer Mineralbrunnen GmbH & Co. KG Heilbrunnen hat bis heute weit über 125.000 Euro zum Werden und Wirken der Nachsorgeklinik Tannheim und der DEUTSCHEN KINDERKREBSNACHSORGE beigetragen. Den Festakt zur Eröffnung des „Hauses der Hoffnung“ der Nachsorgeklinik Tannheim am 13. November 2009 bildete den würdigen Rahmen, um das Unternehmen mit der Ehrennadel unserer Stiftung auszuzeichnen.

Ehrentafel Bad DürrheimerMit einer ganz besonderen Weihnachtsspendenaktion engagierte sich der Schwarzwälder Brunnenbetrieb 1996 zugunsten der Nachsorgeklinik Tannheim und konnte allein mit dieser Aktion 210.000 Mark erlösen. Der Mitbegründer und langjährige Mineralbrunnen-Chef Klaus Dettling hatte dieses Wohltätigkeitsprojekt initiiert.

Unter dem Motto „Bad Dürrheimer Kinderweihnacht 1996“ rief der Brunnen gemeinsam mit der Aktion „Herzenssache“ der SWF/SDR-Landesschau die Spendenkampagne ins Leben. Wie in den beiden Vorjahren 1994 und 1995, so überwies Bad Dürrheimer 1996 der Nachsorgeklinik Tannheim zu Weihnachten 25.000 Mark. Zu diesem Sockelbetrag bat dann der Brunnenbetrieb die Bevölkerung um weitere Spenden. Bilanz: 175.000 Mark spendeten die Freunde und Kunden von Bad Dürrheimer.

Für jeden gespendeten Zwanzigmarkschein der auf einem Sonderkonto einging, legte Bad Dürrheimer Mineralbrunnen eine weitere Mark dazu.

» Begeistert von der Großzügigkeit der Spender, stockte der Brunnen dann nochmals auf, so dass der Scheck für die Nachsorgeklinik Tannheim schließlich auf insgesamt 210.000 Mark ausgestellt werden konnte. „Die Kunden von Bad Dürrheimer haben bei der Aktion Herzenssache wirklich Herz bewiesen“, drückte Klaus Dettling, der weiterhin für das Unternehmen in verschiedenen Funktionen tätig ist, seine große Anerkennung aus. In den vergangenen Jahren gingen aufgrund des Engagements von Bad Dürrheimer ca. 310.000 Mark Spendengelder an die Nachsorgeklinik.

Auch nach der Eröffnung der Klinik wirkt Bad Dürrheimer als Sponsor und spendete zu Weihnachten 1997 erneut 15.000 Mark. Außerdem liefert das Unternehmen kostenlos für das gesamte erste Jahr Brunnengetränke für die in Tannheim betreuten Kinder und Jugendlichen. Der Brunnen unterstützt die Nachsorgeklinik zu den verschiedensten Anlässen auch heute noch mit kostenlosen Getränkelieferungen.

Zurück zur Übersicht…

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

IBAN: DE75 6949 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61VS1

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen