Küche

ERNÄHRUNGSBERATUNG

// Therapieangebote

Ernährungsberatung

„Die Entdeckung einer neuen Speise fördert das Glück der Menschheit mehr, als die Entdeckung eines neuen Sterns.“ – stellte der französische Philosoph Jean Anthèlme Brillat-Savarin fest.

Das Thema Ernährung spielt bei vielen Krankheitsbildern eine zentrale Rolle und somit ist dies auch ein wichtiger Baustein unserer Arbeit. Unsere Diätassistentin führt im Rahmen von Einzel- und Gruppengesprächen Ernährungsberatungen sowie spezifische Schulungen für ernährungsabhängige Erkrankungen und krankheitsbedingte Ernährungsprobleme in unserer Lehrküche für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch.

Die Ernährungsberatung soll unseren Rehateilnehmern physiologische und medizinische Aspekte der Ernährung vermitteln, welche auch die Empfehlungen zur richtigen Nahrungsmittelauswahl und ein gesundes Essverhalten beinhalten. Grundlagen hierfür sind didaktisch und methodisch etablierte sowie selbst konzipierte Beratungs- und Schulungskonzepte, die der individuellen Beratungssituation angepasst werden. Die notwendigen Maßnahmen zur Erreichung des Therapieziels werden mit Hilfe von Anschauungsmaterialien (z.B. Folien, Plakate, Lebensmittelattrappen, Patientenbroschüren) auf leicht verständliche Weise vermittelt.

In den Schulungen werden die Eigenverantwortung und die Kompetenz der Patienten für eine langfristige Ernährungsumstellung gestärkt. Weitere Maßnahmen umfassen die Erstellung individueller Ernährungspläne und die Auswertung von Ernährungsprotokollen. Ein wichtiger Faktor für die praktische Umsetzung ist eine gut ausgestattete Lehrküche mit zehn Arbeitsplätzen. Der Patient erlernt zum Beispiel die richtige Auswahl der Lebensmittel sowie die ernährungsphysiologisch richtigen Zubereitungsmethoden. Ziel hierfür ist die Umsetzung der Ernährungsempfehlungen für den Alltag zuhause. Bei der anschließenden Verköstigung der selbst zubereiteten Speisen wird die geschmackliche Qualität von gesundem Essen vermittelt.

» Zu den gesundheitsfördernden Maßnahmen während einer Reha gehört die Ernährungsberatung.

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

IBAN: DE75 6949 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61VS1

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen