Die Mitarbeiter des Unternehmens Aesculap AG aus dem Segment Motoren & Container, Abteilungen 251 und 252 spendeten in diesem Jahr großzügige 850,00 Euro an unsere Nachsorgeklinik. Für das wiederholte Engagement der Mitarbeiter und die Verbundenheit zu unserem Haus möchten wir uns herzlich bedanken. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, dass sich insbesondere die Bevölkerung aus der Region für die Patienten unserer Rehabilitationsklinik einsetzt.