Head Spende

// SPENDEN

Spendenspiegel

FC 09 Überlingen, „Mannschaftsspende C-Junioren“, 400,00 Euro
FC 09 Überlingen, "Mannschaftsspende C-Junioren", 400,00 Euro

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise haben die Spieler der C-Junioren des FC09 Überlingen sich dazu entschlossen ihre Mannschaftskasse an unsere kleinen und großen Patienten zu spenden. Üblicherweise wird das Geld für gesellige Mannschaftsabende genutzt, was aufgrund der Abstandsregelungen derzeit leider nicht möglich ist. Für die Spende über 400,00 Euro und die Solidarität jedes einzelnen Spielers möchten wir uns von HERZEN BEDANKEN.

Wir wünschen Euch für die kommende Saison alles Gute und bleibt gesund!

Kenth Joite „Trikotversteigerung“, 300,00 Euro
Kenth Joite "Trikotversteigerung", 300,00 Euro

Kenth Joite, ein langjähriger Patient unserer Nachsorgeklinik, hat eines seiner originalen Fußballtrikots zu unseren Gunsten versteigert. Hierbei kam ein großartiger Betrag von 300,00 Euro zustande. Der neue Besitzer Herr Hansjörg Kiedaisch und Herr Joite haben das Geld dann gemeinsam an unsere Rehaklinik übergeben.

Besonders in der schweren Zeit der Corona-Krise möchten wir uns für die Verbundenheit und den Einsatz von Herrn Joite BEDANKEN und wünschen Ihm für die Zukunft nur das Beste!

Madison Cosmetics GmbH, 2.500 KN95 Masken
Madison Cosmetics GmbH, 2.500 KN95 Masken

Die Geschäftsleitung der Madison Cosmetics GmbH aus Aach hat unserer Nachsorgeklinik Tannheim 2.500 Stück KN95 Masken gespendet. Für diese Unterstützung während der Corona-Krise möchten wir uns im Namen aller Patienten und Mitarbeiter herzlich bedanken!

DANKESCHÖN „Mundschutze“
DANKESCHÖN "Mundschutze"

Wir möchten uns bei allen, uns in der Corona-Krise, unterstützenden Firmen und Näherinnen HERZLICH BEDANKEN!

Durch Euer Engagement konnten wir schon nach kurzer Zeit unzählige Mundschutze für unsere Patienten und Mitarbeiter zur Verfügung stellen. Insbesondere unsere kleinen Patienten freuen sich über die liebevoll genähten Behelfsmasken, in den verschiedensten Farben und unterschiedlichsten Mustern.

Einen besonderen Dank möchten wir an die „StoffPalette“ aus Donaueschingen richten, die unsere Physiotherapeuten mit 100 FFP2-Masken ausgestattet hat.

Wir wünschen Ihnen allen, für die noch vor uns liegende Zeit, viel Kraft und bleiben Sie gesund!

 

 

 

 
SV 67 Weinberg e.V. „Corona-Spendenlauf“, 6.000,00 Euro
SV 67 Weinberg e.V. "Corona-Spendenlauf", 6.000,00 Euro

Der Fußballverein SV 67 Weinberg e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, trotz Corona-Zwangspause, fit zu bleiben. Vor diesem Hintergrund hat der Verein eine Lauf- und Spendenaktion für unsere Nachsorgeklinik Tannheim gestartet. Die motivierten Fußballer und Dorfbewohner haben unglaubliche 5.740,69 Euro erlaufen, welche der Verein auf einen großartigen Betrag von 6.000,00 Euro aufgerundet hat.

Ein herzliches DANKESCHÖN an die Organisatoren und Herr Erlenbusch, der diese Aktion ins Leben gerufen hat.

Bleiben Sie gesund!

 

 

ISB – Oberflächentechnik GmbH „Corona zum Trotz“, 750,00 Euro
ISB – Oberflächentechnik GmbH „Corona zum Trotz“, 750,00 Euro

Herr Bumiller, Geschäftsführer der Firma ISB – Oberflächentechnik GmbH aus Jungingen, spendete zum wiederholten Mal für unsere Nachsorgeklinik. Mit seiner Zuwendung in Höhe von 750,00 Euro möchte er Tannheim in der schweren Zeit des Coronavirus unterstützen.

Für die Solidarität von Herr Bumiller sowie die Verbundenheit zu unserem Haus möchten wir uns von HERZEN BEDANKEN!!!

Haugg OHG, 500,00 Euro
Haugg OHG, 500,00 Euro

Unser Geschäftsführer Herr Wehrle durfte die Haugg OHG, ein Malergeschäft aus Villingen-Schwenningen bei uns empfangen. Die Firma Haugg hat großzügige 500,00 Euro an unsere Nachsorgeklinik gespendet und uns auch schon wiederholt bei Renovierungsarbeiten unterstützt.

Für diese Verbundenheit zu unserem Haus möchten wir uns im Namen aller Patienten herzlich bedanken!!!

„Lebensglück – Das Buch zur Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim“

Kennen Sie das Buch „Lebensglück“? Es erzählt die Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim und der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge. Die PDF-Dokumente oben zur Geschichte des Klinik Tannheim sind diesem Buch entnommen. Wenn Sie das Buch erwerben wollen, können Sie das hier tun…

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

IBAN: DE75 6949 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61VS1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen