Head Spende

// SPENDEN

Spendenspiegel

Familie Wiederer, „Gestaltung Schäferwagen“
Familie Wiederer, "Gestaltung Schäferwagen"

Der ausgediente Schäferwagen hatte bereits seinen Ehrenplatz gefunden, allerdings war er in die Jahre gekommen. Ein neuer Anstrich war von Nöten. Die viele Arbeit hat sich mehr als gelohnt. Jetzt erstrahlt er wieder in seinen ursprünglichen leuchtenden Farben. Ein toller Farbklecks auf dem Gelände des Streichelzoos. Außerdem hat sich Familie Wiederer, welche schon zum zweiten Mal bei uns in der Nachsorgeklinik Tannheim ist, zum Ziel gesetzt den Wagen mit tollen Bienchen, Blümchen und Wölkchen zu verschönern.

Für uns ist es immer wieder eine Freude zu sehen, dass unsere Familien helfen unser Klinikgelände schöner zu gestalten. Ein herzliches Dankeschön im Namen des gesamten Klinikteams für das tolle Engagement von Familie Wiederer.

Schwer Fittings GmbH, 1.000,00 Euro
Schwer Fittings GmbH,  1.000,00 Euro

Alle zwei Jahre führt die Firma Schwer Fittings GmbH aus Denkingen eine Kundenzufriedenheitsumfrage bei Geschäftspartnern durch, da der Firma die Kundenmeinungen sehr wichtig sind. Für jede eingegangene Antwort spendet Schwer Fittings GmbH zwei Euro für einen guten Zweck. Bei der letzten Umfrage sind so 1.000,00 Euro zusammengekommen, welche als Spende nun an die Nachsorgeklinik Tannheim übergeben werden konnte. Hierfür ein herzliches Dankeschön.

Musikverein Meckenbeuren, „Närrischer Traum“, 40.000,00 Euro
Musikverein Meckenbeuren, "Närrischer Traum",  40.000,00 Euro

Was für eine großartige Leistung – aus der Benefizaktion „Närrischer Traum“ durften unsere Geschäftsführer Herr Müller und Herr Wehrle eine gigantische Spendensumme von 40.000 Euro in der Nachsorgeklinik Tannheim in Empfang nehmen. Hinter der Benefizaktion standen vier Musiker aus Meckenbeuren, Herr Berthold Messner, Herr Adrian Feirer, Herr Severin Vögele und Herr Hubert Staudacher. Für diese großartige Unterstützung bedanken wir uns im Namen unserer Patienten und deren Familien von Herzen und wünschen allen Beteiligten für die Zukunft nur das Beste.

Hr. Matthias Kümmerle, 411,51 Euro
Hr. Matthias Kümmerle, 411,51 Euro

Unser Geschäftsführer Herr Wehrle durfte eine tolle mittelalterliche Spende in Höhe von 411,51 Euro vor unserer Klinik in Empfang nehmen. Herr Kümmerle organisierte ein mittelalterliches Kinderferienprogramm und hat sich mit den anderen Beteiligten dazu entschlossen, zum wiederholten Mal den Erlös unseren kleinen Patienten zu übergeben.

Für dieses tolle Engagement möchten wir uns herzlich bei allen Beteiligten bedanken und freuen uns auf einen hoffentlich baldigen Besuch in unserer Nachsorgeklinik Tannheim.
Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH, „Berlinerspende“, 500,00 Euro
Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH, "Berlinerspende", 500,00 Euro
Eine herrlich duftende und süße Überraschung wartete am Schmotzigen Dunschtig auf unsere Familien der Februar-Reha. Frau Daniela Dietrich und Andrea Längin (Abteilung Marketing der SVS) hatten 250 leckere Berliner zur Spendenübergabe im Gepäck. Auch unsere Mitarbeiter durften in den Genuss des ofenfrischen Gebäcks kommen. Zudem durfte unser Geschäftsführer Herr Müller eine großartige Spende über 500,00 Euro vor unserer Klinik entgegennehmen.
Für dieses wiederholte Engagement und für die Unterstützung der Stadtwerke Villingen-Schwenningen möchten wir uns im Namen aller Patienten sowie des gesamten Klinikteams von HERZEN BEDANKEN!
Tattoostudio PioPistol, 3.170,00 Euro
Tattoostudio PioPistol, 3.170,00 Euro

Unsere beiden Geschäftsführer Herr Müller und Herr Wehrle durften eine großartige Spende über 3.170,00 Euro des Tattoostudios PioPistol aus Schwenningen entgegennehmen. Der Inhaber David Piovano und sein Artist haben an einem Wochenende über 14 Stunden gearbeitet und den Erlös unseren kleinen Patienten zugutekommen lassen. Für dieses tolle Engagement möchten wir uns im Namen der gesamten Belegschaft der Nachsorgeklinik Tannheim herzlich bei Herrn Piovano bedanken und wünschen ihm und seinen Mitarbeitern alles Gute!

Zimmerei Jörg Müller, „Weihnachtsspende“, 400,00 Euro
Zimmerei Jörg Müller, "Weihnachtsspende", 400,00 Euro

Die Zimmerei Müller aus Talheim hat sich im letzten Jahr dazu entschlossen unsere kleinen und großen Patienten mit einer weihnachtlichen Spende in Höhe von 400,00 Euro zu unterstützen. Für dieses Engagement möchten wir uns bei Inhaber Jörg Müller von HERZEN BEDANKEN und wünschen ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022.

„Lebensglück – Das Buch zur Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim“

Kennen Sie das Buch „Lebensglück“? Es erzählt die Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim und der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge. Die PDF-Dokumente oben zur Geschichte des Klinik Tannheim sind diesem Buch entnommen. Wenn Sie das Buch erwerben wollen, können Sie das hier tun…

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG

IBAN: DE53 6649 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61OG1