Head Spende

// SPENDEN

Spendenspiegel

Alphornklänge für den guten Zweck, 1.000,00 Euro
Alphornbläser

Aus reiner Liebe zur Musik treten die 5 Musiker des „Schlücht-Steina-Echos“ mit ihren Alphörnern bei Veranstaltungen und Feierlichkeiten auf und bitten anstelle eines kleinen Obolus um eine Spende für die Nachsorgeklinik Tannheim. Inzwischen sind 1.000 Euro zusammengekommen und das Quintett freute sich sehr, die Spende persönlich, verbunden mit einem Auftritt in der Nachsorgeklinik Tannheim, an Geschäftsführer Roland Wehrle zu überreichen. Die kleinen krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Patienten und ihre Familien waren von den schönen Klängen begeistert und beim einen oder anderen Lied wurde sogar mitgesungen. Ganz stolz waren die Kinder, als sie dann selbst einmal ein paar Töne mit dem Blasinstrument aus Holz spielen durften. Das Team der Nachsorgeklinik sowie die Patienten und ihre Familien sagen von Herzen DANKE für die tolle Spende und natürlich für den gelungenen Auftritt des „Schlücht-Steina-Alphorn-Echos“ unter der Leitung von Wolfgang Frech.

 

Geburtstagsspende Frau Elisabeth Zatschler, 1.000,00 Euro
Geburtstag

Wir bedanken uns im Namen aller kleiner und großer Patienten bei Frau Elisabeth Zatschler aus Donaueschingen. Frau Zatschlers feierte ihren Geburtstag mit Bekannten und Freunden und bat anstelle von Geschenken, um eine Spende an die Nachsorgeklinik in Tannheim. Am vergangenen Freitag überbrachte uns Frau Elisabeth Zatschler die großartige Spende in Höhe von 1.000,00 Euro. Wir wünschen nachträglich noch einmal alles Gute, Glück und Gesundheit.

Närrische Spende der Kirchengemeinde Deißlingen, 1.200,00 Euro
Deißlingen

Am Samstag, den 18. Mai 2019 besuchte uns ein Teil der Kirchengemeinde Deißlingen, um unserem Geschäftsführer Herrn Thomas Müller eine Spende zu übergeben. Die Kirchengemeinde verkaufte an der Deißlinger Kinderfasnacht Würstchen und Getränke und sammelte so Spenden für die kleinen und großen Patienten der Nachsorgeklinik in Tannheim. Närrische 1.200,00 Euro sind bei diesem Verkauf zusammengekommen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Freunden der Nachsorgeklinik.

Weihnachtliche Spende des VdK – Ortsverband Schramberg, 500,00 Euro
VdK - Schramberg

Wir bedanken uns ganz herzlich beim VdK – Ortsverband Schramberg für den netten Besuch und die tolle Spende an unsere Einrichtung. Viele Mitglieder des VdK haben kreative Dinge gebastelt, unter anderem Mobile oder Wachsfiguren und diese zu unseren Gunsten bei einem Weihnachtsmarkt verkauft. Von Herzen sagen wir noch einmal Dank an alle Beteiligten und den VdK – Ortsverband Schramberg.

Sportliche Spende vom easyFit Villingen-Schwenningen
EasyFit

Am Dienstag, den 14. Mai 2019 besuchte uns der easyFit Geschäftsführer Herr Rapierski und die Studioleitung Frau Maier, um unserem Geschäftsführer Herrn Müller eine sportliche Spende zu übergeben. In jedem Fitnessstudio stand eine Spendendose der Nachsorgeklinik in Tannheim und jedes Mitglied, welches seine Fitnesskarte vergessen hatte, durfte anstelle einer Strafe, eine Spende in Höhe von 2,00 Euro für unsere Einrichtung einschmeißen. Wir bedanken uns für die drei vollen Spendendosen und senden herzliche Grüße an alle easyFit-Mitglieder.

Närrische Spende der Schinderhexen Schramberg e.V., 444,00 Euro
Schinderhexen

Wir bedanken uns recht herzlich für die Spende und den netten Besuch am Montag, den 13. Mai 2019 der Schinderhexen aus Schramberg. Seit mehreren Jahren verzichtet der Verein auf närrische Gastgeschenke, die zum Beispiel an Besuchen von Narrentreffen übergeben werden und sammelt das Geld für einen guten Zweck. Über den Spendenerlös aus dem Jahr 2018 dürfen sich nun unsere kleinen und großen Patienten freuen. Es war ein toller Besuch und wir freuen uns die Schinderhexen aus Schramberg bald wieder bei uns im Hause zu begrüßen.

Spende der Kommunionskinder aus dem Bezirk Rottweil-Neufra
Rottweil-Neufra2

Die Kommunionskinder aus dem Bezirk Rottweil-Neufra haben sich etwas ganz Besonderes überlegt, gemeinsam sammelten sie Spenden zugunsten krebs-, herz- und Mukoviszidose kranker Kinder und übergaben die großartige Spende dann am Freitag, den 10. Mai 2019 an unseren Geschäftsführer. Bei einer kleinen Führung durch die Nachsorgeklinik konnten sich die Kinder vergewissern, dass ihre Spende hier gut aufgeboben ist. Wir bedanken uns bei allen und wünschen alles Gute.

Wird geladen...

„Lebensglück – Das Buch zur Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim“

Kennen Sie das Buch „Lebensglück“? Es erzählt die Geschichte der Nachsorgeklinik Tannheim und der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge. Die PDF-Dokumente oben zur Geschichte des Klinik Tannheim sind diesem Buch entnommen. Wenn Sie das Buch erwerben wollen, können Sie das hier tun…

Kontakt

Nachsorgeklinik Tannheim gemeinnützige GmbH

Gemeindewaldstraße 75
78052 VS-Tannheim
Telefon: 07705 / 92 00
Fax: 07705 / 92 01 99
IK-Nr. 510 833 461
info@tannheim.de

Impressum | Datenschutz

Wir helfen – Dank Ihrer Spende
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns in der wertvollen Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

SPENDENKONTEN

Sparkasse-Schwarzwald-Baar

IBAN: DE17 6945 0065 0010 5500 11
SWIFT-BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

IBAN: DE75 6949 0000 0029 2929 22
SWIFT-BIC: GENODE61VS1

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen